Was sind eigentlich Cover-up Brillen? Ganz einfach: Übersetzbrillen- also Brillen, die über eine Stärkenbrille gesetzt werden kann. Zum Beispiel als Sonnenbrille oder als Nachtfahrbrille. Die Cover-up Brillen können alleine oder als Übersetzbrille über die normale Brille getragen werden. Mit UV400 Schutz und der breiten Bügel mit Suchfenster sind sie perfekt für den optimalen Blend- und UV-Schutz. Eine preiswerte Alternative zu einer Sonnenbrille in Sehstärke. Gerne werden diese Brillen auch von Macula und Kataraktoperierten getragen, da sie weder von oben, noch von der Seite Sonnenlicht ins Auge lassen. 

Für weitere tolle Infos rund um Katja Urban Augenoptik besucht doch gerne auch unsere Facebook Fanpage oder unseren Instagram Account.